Kälteanwendung


Mit Kälteanwendung erreicht man eine lokale Unterkühlung des Gewebes zu  therapeutischen Absichten. Der Physiotherapeut nutzt die schmerzlindernde  Wirkung auf den Körper.